Endlich ein Dampfreiniger, der Sicherheit in der Anwendung bietet!

Nach mehreren Jahren der Forschung und Entwicklung wurde Vapodil so konzipiert, kalibriert und getestet, dass es ein ideales Druck-Temperatur-Gleichgewicht bietet, das für die Reinigung jeder Art von Oberfläche optimal ist. Ein in der Industrie beliebtes Reinigungsverfahren, das in gleicher Weise auch bei Ihnen zu Hause, in Ihrem Innenraum, eingesetzt werden kann. Ohne jede Gefahr für den Anwender!

DAS NVS VAPODIL, EIN HIGH-TECH-GERÄT

Mit einem Druck von 4 bar und einer Temperatur von 120°C am Ausgang des Zubehörs (d.h. an der Düse und nicht am Tank) ist das NVS Vapodil ein Hightech-Gerät, das jahrelange Entwicklung, Forschung und Verbesserung erfordert hat. Viele Produkte, die als Trockendampfreiniger verkauft werden, produzieren am Zubehörausgang tatsächlich nur sehr heißes Wasser. Dies ist beim NVS Vapodil nicht der Fall. Er erzeugt Trockendampf und ermöglicht eine Dampfreinigungsqualität mit sehr geringer Luftfeuchtigkeit: 5 % bis 7 % Wasser im Dampfformat, also weniger Feuchtigkeit als in der Atemluft.

EXTREM NIEDRIGE LUFTFEUCHTIGKEIT MACHT DEN UNTERSCHIED

Dies ist wahrscheinlich das am schwierigsten zu kontrollierende Element in dampfbetriebenen Geräten. Es ist derjenige, der sowohl die auslaufsichere Effizienz des NVS Vapodil als auch den sehr sicheren Betrieb des NVS Vapodil gewährleistet. Denn je mehr Wasser im flüssigen Zustand (Tröpfchen) ist, desto weniger energieeffizient ist Dampf: Er transportiert und liefert weniger Wärme als gesättigter, oder „trockener“ Dampf. Außerdem sollte es mit Vorsicht gehandhabt werden, da die Verbrennungsgefahr für den Anwender hoch ist.

Der überhitzte Dampf, der aus Ihrem NVS Vapodil austritt, ist Trockendampf. Es enthält keine flüssigen Moleküle, sondern nur Wassermoleküle in gasförmigem Zustand. Da es weniger als 7 % Wasser enthält, ist es absolut sicher: Es kann innerhalb eines Zentimeters vom Düsenausgang berührt werden, ohne dass Verbrennungsgefahr besteht. Eine Schutzkleidung ist nicht erforderlich, zumal bei der Vapodil-Reinigung keine giftigen Produkte verwendet werden und kein Allergierisiko besteht.

SCHONEND FÜR ALLE OBERFLÄCHEN, ABER AUCH FÜR UNSERE GESUNDHEIT

Das Gleiche gilt für die gerade gereinigten Flächen. Vapodil bietet ein thermisches Reinigungsverfahren, das absolut abriebfrei ist (keine Gefahr der Abnutzung oder des Polierens der Oberflächen), es erfordert nur einen Durchgang, kein Reiben, und die Trocknung erfolgt fast augenblicklich. Warum ist es so einfach zu bedienen? Aus dem gleichen Grund: die sehr niedrige Luftfeuchtigkeit, deren Verdunstung durch die sehr hohe Temperatur des Reinigers und die Verwendung von saugfähigen Mikrofasern zusätzlich beschleunigt wird.

EIN VÖLLIG SICHERES GERÄT

Eine mögliche elektrische Leitfähigkeit des Dampfstrahls ist nicht gegeben. Es wurden nicht nur fortschrittliche Materialien verwendet, die sehr hohen Temperaturen standhalten, sondern die Konstruktion des Behälters (Kessels) ermöglicht eine absolute Einschließung von Mineralien und Kalkstein, wodurch der Widerstand des Dampfstrahls, d.h. seine Fähigkeit, sich dem Stromfluss zu widersetzen, eliminiert wird. Das gesamte Vapodil NVS entspricht selbstverständlich streng den CE-Sicherheitsnormen.

EINE KOSTENLOSE VORFÜHRUNG BEI IHNEN ZU HAUSE DURCH UNSERE BERATER/INNEN

Um den Benutzer zu beruhigen, beinhaltet die Vapodil-Lösung systematisch eine maßgeschneiderte Unterstützung vor dem Kauf: ein Vapodil-Berater kommt zu Ihnen nach Hause, in Ihre Umgebung, und bietet Ihnen eine kostenlose 1h30-Demonstration, persönlich, um das Produkt zu handhaben. Es hat keinen Sinn, eine leistungsstarke Lösung zu haben, wenn man sie nicht richtig einsetzt: Diese Vapodil-Demonstration garantiert Ihnen Ergebnisse, die Ihren Erwartungen perfekt entsprechen.

Es ist auch die letztliche Garantie für optimale Sicherheit!